Unterwasser-HDSLR-Kamera

Auch im Unterwasser-Bereich hat die HDSLR Einzug gehalten.

Die langjährige Erfahrung der Unterwasserfotographie kommt dabei dem Equipment entscheidend zugute.

Werfen Sie einen Blick in unsere Galerie und auf unseren YouTube-Kanal und entdecken Sie die Welt unter Wasser.

 

 

 

Im August 2014 durften wir den Trailer für das dive4life Tauchcenter in Siegburg realisieren.

Gedreht wurde mit der Canon 5D Mark III mit einem Canon EF 16-35mm f/2,8 L II USM Objektiv und dem Canon EF 50mm f/2,5 Compact Macro.

 

Das Ganze sicher und trocken verpackt im neuen SEACAM silver Gehäuse für die Canon EOS5D MKIII.

Beleuchtet wurde der UW-Dreh mit dem SEACAM LA-V.

Zur Verfügung gestellt von UWF/GeNieS GmbH

Nach einem Anruf von Peter (Nero Sport Diving Center, Zakynthos) war klar - wir haben vom 31.07. bis 14.08. eine Aufgabe im Ionischen Meer.

Wir sollen das Team von Oceanpics - Rose und Udo Kefrig - bei der Berichterstattung über das Wrack der MV Zakynthos drehen.

Noch schnell das notwendige Tauchequipment bei mares besorgt, das spezielle Unterwasser-Kameraequipment bei GeNies GmbH abgeholt und alles flugfertig verpackt.

 

Die Arbeit vor Ort erwies sich als ziemlich anstrengend und alles mußte gut vorbereitet und genau abgesprochen werden. Immerhin liegt das Wrack zwischen 29 und 45 m Tiefe. Ohne Nitrox geht da sowieso nichts und selbst da ist die Zeit unter Wasser sehr begrenzt. Als absolutes "Sahneteil" entpuppte sich der Buddy Watcher, der die Kommunikation mit dem Partner und Modell sicherte.

In vier Tauchgängen konnten wir das Thema abdrehen. Der Bericht von Rose und Udo ist in der Ausgabe 04/2016 des Tauchmagazins "unterwasser" zu lesen.

 

Trotz der anstrengenden Tauchgänge hat es rieseg Spass gemacht und wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Hier finden Sie uns:

cam : concept 

EB- und Unterwasser-Kamerateam

Ingmar und Barbara Chimani GbR
Humboldtstr. 13
46236 Bottrop

Telefon: 02041.264851

Mobil: 0171.9959573

Druckversion Druckversion | Sitemap
© camconcept GbR